Über uns

Willkommen im Kinder- und Familienzentrum Dringsheide!

"Es braucht ein ganzes Dorf, um ein Kind großzuziehen."

In einer guten Gemeinschaft wird niemand mit seinen Problemen und Nöten allein gelassen! Das Kinder- und Familienzentrum (KiFaZ) Dringsheide ist ein Treffpunkt, in dem alle Menschen aus dem Stadtteil und darüber hinaus willkommen sind. Bei uns gibt es schnelle, unkomplizierte Unterstützung und Beratung.

Im KiFaZ können Familien ein breites Angebot an Hilfen und Unterstützungen nutzen. Wir bieten zahlreiche Angebote unter einem Dach und sind im Stadtteil gut vernetzt. Wir arbeiten eng mit den Schulen, den Kitas und dem Jugendverein in unserer Nachbarschaft zusammen. Das bedeutet: kurze Wege und schnelle Hilfe für Familien.

Unsere Ziele

1996 wurde das KiFaZ im Wohngebiet Dringsheide im Stadtteil Billstedt eröffnet. Von Anfang an war uns wichtig, die Arbeit im Quartier zu unterstützen und es weiter zu entwickeln. Heute ist das KiFaZ mit seinen Außenanlagen zu einem freundlichen, offenen und multifunktionalen Kinder- und Familienzentrum geworden.

Unser Ziel ist es, positive Lebensbedingungen und Entwicklungsmöglichkeiten von Kindern, Jugendlichen und ihren Familien zu fördern. Dazu gehört für uns, sie gut im eigenen Stadtteil mit den Institutionen und Menschen zu vernetzen, die sie dabei unterstützen können. Wir ermutigen Kinder und Eltern, ihr Leben selbst in die Hand zu nehmen, verlässliche Beziehungen einzugehen, ihre Umgebung mit all ihren Möglichkeiten und Chancen zu entdecken und mehr Verantwortung für das eigene Handeln zu entwickeln. Wir unterstützen Eltern dabei, ihre Erziehungsaufgaben besser wahrzunehmen.

Aktivitäten im KiFaZ Dringsheide

Neben den regelmäßigen wöchentlichen Kursen, der Beratung, dem offenen Treffpunkt im Café und dem Dringsheider Sommerleben findet im KiFaz eine Vielzahl anderer Aktivitäten, Ausflüge und Feste statt.

Informationen für alle Veranstaltungen direkt im KiFaZ, auf der Homepage unter "Unser Programm" oder telefonisch: 040 / 653 44 23

Kinderfreizeit

Einmal im Jahr, in den Frühjahrs- oder in den Herbstferien, machen wir eine Kinderfreizeit. Eine Gruppe von Kindern im Alter von 8-12 Jahren erlebt dann eine mehrtägige Abenteuer-Freizeit. Hier machen die Kinder spannende, unbekannte Naturerfahrungen und lernen, was sie sich alles zutrauen können, zum Beispiel bei einer aufregenden Flusswanderung, Streifzüge durch den Wald oder am Strand. 

Mutter-Kind-Reise

Im Frühsommer machen wor gemeinsam mit Müttern und ihren Kindern Urlaub vom Alltag. Wir fahren zusammen für ein Wochenende ins Grüne und lassen uns verwöhnen. Infos im Café oder telefonisch. 

Tagesausflüge

Ausflüge mit Kindern alleine, oder mit ihren Eltern bieten wir in den Hamburger Schulferien oder vereinzelt auch am Wochenende an.

Feste im Jahreskreis

Im Verlauf eines Jahres feiern wir gerne mit unseren Besucher*innen Feste (u.a. Weihnachten, das Lichterfest im November und das muslimische Opferfest).